1. Judo Club Zweibrücken 1957 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles Robin Stegner löst Fahrkarte für Deutsche Pokalmeisterschaften der Männer

Robin Stegner löst Fahrkarte für Deutsche Pokalmeisterschaften der Männer

E-Mail Drucken PDF
AddThis Social Bookmark Button

Am vergangenen Sonntag fanden in Speyer die Pfälzischen Einzelmeisterschaften der Männer statt. Vom 1.Judoclub Zweibrücken starteten sechs Kämpfer, fünf davon standen am Ende auf dem Treppchen.

Robin Stegner gewann in der Gewichtsklasse -73 kg all seine Kämpfe vorzeitig und löste somit als Pfalzmeister sein Ticket für die Deutschen Pokalmeisterschaften in Künzell am 22. Oktober.
Nico Frey -66 und Paul Zwezich +100 unterlagen in Ihren Kämpfen nur dem späteren Pfalzmeister und errangen somit den Vize-Meister Titel.

Bis 81 kg starteten vom 1.JC Zweibrücken Jan Wichmann und Marc Stegner. Jan startete mit einer Niederlage in die Meisterschaft, worauf dann zwei Siege folgten. Im vierten Kampf musste er,  nach einem spannenden Kampf, eine Niederlage gegen seinen Vereinskollegen Marc Stegner hinnehmen. Der zweite Platz musste unter drei Kämpfern noch einmal ausgekämpft werden.
Hier setzte sich Jan Wichmann erfolgreich durch und belegte den 2.Platz. Marc Stegner holte den 3.Platz.

Benjamin Blietschau erreichte in der starken Gewichtsklasse bis 73 kg den 5.Rang.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. Oktober 2017 um 11:27 Uhr  

JCZ unterstützt

Banner

Terminkalender

<< Dezember 2017 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Banner
Banner
Banner