1. Judo Club Zweibrücken 1957 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles
Aktuelles

Judoclub auf Kastaniensuche

E-Mail Drucken PDF
AddThis Social Bookmark Button

Am Sonntag, den 23.10.2016, trafen sich um 9.30 Uhr ca 25 Judoka am Parkplatz der Dorndorf, um mit ihren Familien und der Judoclub-Gemeinschaft Kastanien sammeln zu gehen, aber auch um ein wenig die Natur und das Zusammensein untereinander zu genießen. 

Nachdem alle Teilnehmer eintrafen, wurden die Autos beladen und es ging nach Annweiler zur Klettererhütte. Dort angekommen konnten sich alle eingehendst der Esskastaniensuche widmen. Die mitgebrachten Beutel füllten sich mit Kastanien der unterschiedlichsten Größen. Als diese dann befüllt waren, lief die Gruppe zur Klettererhütte zurück, um dort einzukehren und sich zu stärken. Bei angenehmer und gemütlicher Atmosphäre konnte jeder sein Mittagessen genießen. Nach dem Essen wurde dann zum Rehberg gewandert, ehe es dann zurück zu den Autos ging. 

Dort hatte dann Familie Stegner, die diesen Tag toll organisiert hat, noch Kaffee, Tee und Kuchen vorbereitet. Ein herzliches Dankeschön an Familie Stegner für die Organisation und an alle Teilnehmer, die diesen Tag gemeinsam mit uns verbracht haben. 



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. November 2016 um 11:32 Uhr
 

Trainingshalle erstrahlt in neuem Glanz

E-Mail Drucken PDF
AddThis Social Bookmark Button

In den Herbstferien nahm sich der Judoclub vor, seine Trainingshalle (Dojo) samt Bistrobereich zu renovieren. 

Folgende Arbeiten sollten dabei in Angriff genommen werden:

  • Streichen des gesamten Innenbereichs (Dojo, Bistro und Flure)
  • Erneuerung des verlegten Laminats 
  • Erneuerung der bestehenden Beleuchtung im Bistrobereich und den Fluren

Im Vorfeld konnte man fleißige Helfer mobilisieren, die in mehreren Schichten dazu beitrugen, dass die Trainingshalle nun in neuem Glanz erstrahlt. Diese Helfer waren sogar bereit, nach ihrer eigentlichen Arbeit abends nochmal in den Verein zu kommen oder opferten ihren Urlaub und ihre freie Zeit, um kräftig mit anzupacken. Nur so gelang es dem Verein, seinen Trainingsbetrieb sogar bereits nach einer Woche der Ferien wiederaufzunehmen. 

Der Vorstand des Judoclubs bedankt sich hiermit sehr herzlich bei allen fleißigen Helfern für die unermüdliche Arbeit, die man sich machte und das unfassbare Engagement, das zu erkennen war. Der Verein ist stolz, in so kurzer Zeit eine solche Veränderung auf die Beine gestellt und der Halle und den Zuschauerräumen mit dem ein oder anderen Blickfang ein Stück Identität verliehen zu haben, was die Räume des Judoclubs als solche unverkennbar werden lässt. 








Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 20:03 Uhr
 


Seite 9 von 81

JCZ unterstützt

Banner

Terminkalender

<< September 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Partner

Banner
Banner
Banner