Springe zum Inhalt

Liebe Mitglieder und Eltern, Freund des Vereins,

mit dem heutigen Tage (24.11.2021) tritt in Rheinland-Pfalz die neue Coronabekämpfungsverordnung in Kraft. Danach gelten für uns im laufenden Trainingsbetrieb ein paar neue Regeln. Die gute Nachrichte vorab: Das Training kann vorerst nahezu uneingeschränkt weiterlaufen 🙂

Folgende Regeln müssen jedoch beachtet werden: Das Training findet ab sofort unter Einhaltung der nun geltenden 2G-Regelung statt. Danach sind im Training nur Athleten zugelassen, die genesen oder vollständig geimpft sind. Ausgenommen hiervon sind Kinder bis 12 Jahre, diese brauchen gar keinen Nachweis, somit ist hier auch kein Schnelltest notwendig. Für Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren gelten 3G-Regelungen. Hier ist auch für Ungeimpfte die Teilnahme am Training mit einem tagesaktuellen (nicht älter als 24h) Schnelltest möglich. Im Interesse der Gesundheit aller möchten wir darauf hinweisen, dass wir diese Regelungen streng einhalten und eine Teilnahme am Training außerhalb dieser Vorgaben nicht möglich ist. Wir bitten hierfür um Verständnis. Auch die Trainer werden nach den gleichen Maßgaben ihr Training abhalten und zu eurem und deren Schutz zusätzlich auf der Matte einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Wir freuen uns sehr weiterhin mit euch allen trainieren zu können und hoffen dies durch eure Mithilfe auch durch die schwere bevorstehende Winterzeit zu können und zu dürfen. Bleibt gesund, bis bald auf der Matte,

die Vorstandschaft

Liebe Judoka,

Auch wir dürfen ab kommendem Montag 28.06.21 wieder das Training in allen Gruppen zulassen. Natürlich gibt es dabei verschiedene Dinge zu beachten:

  1. Kinder bis einschließlich 14 Jahre dürfen in Gruppen bis 25 und ohne Test teilnehmen
  2. In allen anderen Gruppe ist eine Gruppengröße von 20 Teilnehmern zulässig. Hier besteht Testpflicht. Geimpfte und Genesene zählen dabei nicht (mit entsprechendem Nachweis)
  3. Außerhalb der sportlichen Betätigung besteht Maskenpflicht.

Die Trainingszeiten sind dann wie vor der Schließung wie folgt:

Montags
17.00-18.00 Uhr: Judo-Fun
18.15-19.15 Uhr: Wettkampfjudo
19.30-21.00 Uhr: Techniktraining Erwachsene

Mittwochs
17.00-18.00 Uhr: Judo-Fun
18.15-19.15 Uhr: Judo-Fun
20.00-22.00 Uhr: Freizeitgruppe

Donnerstags:
17.00-18.00 Uhr: Miniclub

Freitags
17.00-18.00 Uhr: Judo-Fun
18.15-19.15 Uhr: Wettkampfjudo
19.30-21.00 Uhr: Wettkampftraining Erwachsene

Wir freuen uns sehr, euch ab nächster Woche wieder in der Halle begrüßen zu dürfen.

Euer Judoclub Zweibrücken

Liebe Mitglieder,

am Samstag findet ein Interreg Online Training mit dem Landestrainer des Judoverband Pfalz Markus Kost für die U10 und U12 statt. Wenn ihr Zeit und Lust habt, nehmt daran teil und habt Spaß an diesem gemeinsamen Online-Training.

Organisiert wird das Training über die kostenlose Plattform « Jitsi Meet ». Die Teilnehmer müssen lediglich auf https://meet.jit.si/InterregTraining klicken um dem Training per Laptop beizutreten (bei einer Teilnahme per Smartphone oder Tablett wird die kostenlose App "Jitsi Meet" benötigt). Material wird keines benötigt. Die Judokas können in Sportkleidung oder Judogi am Training teilnehmen.
Weitere Infos finden Sie auf der Internetseite der Interreg Judo Corporation, unter folgendem Link:

Wir wünschen euch viel Spaß an dieser tollen Gelegenheit in der leider sonst judoarmen Zeit.

NameDan-Grad
Hendrik Harth 4.Dan
Stephan Hahn4.Dan
Uli Scherbaum 4.Dan
Martyna Trajdos3.Dan
Jonas Harrer2.Dan
Jasmin Grabowski2.Dan
Thomas Penner2.Dan
Uwe Persch2.Dan
Paul Zwezich2.Dan
Robin Stegner1.Dan
Thomas Stegner1.Dan
Marc Stegner 1.Dan
Carina Breter1.Dan
Jane Weingärtner1.Dan
Andrea Pfleiderer1.Dan
Mark Buchheit1.Dan
Jan Wichmann1.Dan
Lars Harth 1.Dan
Lucie Kozel 1.Dan
Hubert Becker1.Dan

Judo-„Fun“

Judo mit Spiel und Spaß für Judoka mit Spaß am judospezifischen Bewegen.

Das Training findet Montag, Mittwoch und Freitag von 17.00-18.00 Uhr statt, sowie Mittwoch von 18.15-19.15 Uhr.

Wettkampfgruppe

Leistungsorientierte Judoka mit Spaß an Randori und Wettkampf.

Das Training findet Montag und Freitag von 18.15-19.15 Uhr statt.

Aktive Erwachsene

Leistungsorientiertes Training für Erwachsene Judo. Hier steht neben gemeinsamen Randori auch die technisch-taktische Ausbildung im Vordergrund.

Das Training findet Montag und Freitag von 19.30-21.00 Uhr statt.

Freizeitgruppe

Hier treffen sich erwachsene Judoka jeden Alters zum gemeinsamen Judotraining.

Das Training findet Mittwoch von 20.00-21.30 Uhr statt.

Miniclub

Hier können alle Kinder ab 3 Jahren erste Judoerfahrungen sammeln. Hier steht die allgemeine konditionelle und koordinative Ausbildung im Vordergrund.

Das Training findet Donnerstag von 17.00-18.00 Uhr statt.